7 Gedanken zu “Neues aus dem Atelier

  1. Hallo Dieter,
    am Samstag lagen noch Skizze und Einzelteile im Atelier auf dem Tisch und heute sind sie fertig – die Bremer Stadtmusikanten. Sehr gelungen! Bitte für mich reservieren! Liebe Grüße, Barbara

    • Danke, Barbara, für das freundliche Interesse an meiner Arbeit.
      Gerne bestätige ich Dir die Option auf diese Bagatelle. Liebe Grüße, D.

    • Genau das Problem hat mich schon als Kind beschäftigt: die Räuber waren besiegt und geflohen, die Sieger konnten sich an dem sattessen, was die Räuber hatten stehen lasen müssen, und immerhin war die Feuerstelle noch warm; aber wie sollte es danach weitergehen? Das Abschütteln einer Herrschaft ist wohl schwer, aber die Verhältnisse in einer funktionierenden(!) neuen Ordnung zu regeln gelingt sehr selten. Gruß, D.M.

    • Ja, die modernen Räuber sehen sehr viel unauffälliger aus. Womöglich war schon der historische Hotzenblotz ganz manierlich angezogen.
      Man kann sich übrigens auch fragen, wieso diese clochardhaft armselige Aufmachung (Stichwort “Räuberzivil“) bei Groß und Klein mit heiterem Wohlwollen quittiert wird. Gruß, D.

Schreibe einen Kommentar zu dmulch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.