5 Gedanken zu “Merkbuchseite

  1. Und doch ist das Drumherum nicht unwichtig: Auch in der Musik haben die “schönen Stellen“ ihren Reiz, weil sie in lange, meist weniger reizvolle Pssagen eingebettet sind.
    Liebe Grüße! D.M.

  2. in den zen-bildern sind die leeren flächen wesentlich – dazu definiert sich das dargestellte objekt – das nicht wichtig ist.
    d.h. der dom ist unwichtig, aber für die leeren flächen wesentlich.
    schön wieder von ihnen zu sehen!
    liebe grüße h.

    • Danke, Hartmut, für den interessanten Beitrag.

      Der fernöstlichen Weisheitslehre entspricht wohl
      in der westlichen Philosophie das Prinzip:

      Omnis definitio est negatio

      Liebe Grüße, D, M,

      • vielen dank für den hinweis. diese entsprechungen von östlicher und westlicher philosophie hatte ich so bisher noch nicht gesehen.
        liebe grüße, h.

Schreibe einen Kommentar zu hartmut Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.