Lesefrucht

Bei Sloterdijk fand ich unter dem 2. Juli, 2010 diesen Eintrag:

“Warum Militärs Kampfroboter bevorzugen würden:  Wenn ein Roboter fällt, muss man seiner Mutter keinen Brief schreiben.“

Schade dass der Leser nicht erfährt, ob dem Schreiber  der Satz aus freier Erwägung der Umstände eingefallen ist, oder ob er die Aussage aus einem Gespräch mit einem Soldaten wiedergibt.

aus Peter Sloterdijks – Zeilen und Tage, Suhrkamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.