Röntgendenkmal in Gießen

 

15413

 

“Hier tut man nun wie selten nur
‘nen Blick ins innere Walten der Natur.“ (Busch)

15413_2

Bei günstigen Witterungsverhältnissen kann man sogar die Wärme beobachten, mit der die (8!) Strahlen den Knochen durchdringen.

Sage doch bitte niemand, die Kernphysik entziehe sich der unmittelbaren Anschauung.

Ein Gedanke zu “Röntgendenkmal in Gießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.