Begegnung im Garten

27513

 

Die meiste Zeit leben sie im Verborgenen – nur ein- oder zweimal im Jahr lässt sich eine blicken – wenn sie begreifen könnten, wie gern ich sie betrachte, würden sie mir vielleicht öfters das Vergnügen machen – dieser schien die Wärme der Hand zu behagen; jedenfalls wollte sie nicht weg.

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Begegnung im Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.