Merkbuchseite

230214

(Tusche)

Fast alles auf Linien reduziert –

Es ergibt sich ein vergleichbares Problem: aus dem Liniengerüst den dargestellten Raum zu imaginieren, wie aus dem Notentext der Partitur die Klangvorstellung einer Musik im Geist entstehen zu lassen.

3 Gedanken zu “Merkbuchseite

    • Danke, Horst, für Deinen virtuellen Besuch. Als alter Wetzlarer hast Du die Altstadtecke richtig erkannt. Eine Prüfungsaufgabe sollte die Zeichnung aber nicht sein. Gruß, D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.